↑ Zurück zu Ich möchte helfen

Ehrenamtliche Mitarbeit

Vielen Dank, dass Sie sich für die Arbeit der Auffangstation für Reptilien, München e.V. interessieren und uns vielleicht sogar dabei unterstützen möchten! Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht darüber, für welche Bereiche wir ehrenamtliche Helfer suchen und welche Kriterien Sie dabei beachten sollten.

• Führungen:
In der Reptilienauffangstation sind Führungen für Kindergarten- und Schulgruppen, Seniorengruppen sowie die breite Öffentlichkeit an der Tagesordnung. Sie sollten Spaß am Umgang mit Mensch und Tier haben und frei vor Gruppen reden können. Mitunter braucht man auch mal ein bisschen Geduld mit etwas schwierigeren Kindern. Inhaltliche Vorkenntnisse sind nicht nötig, Sie werden selbstverständlich von uns eingearbeitet. Der Einsatz findet wochentags nach Absprache statt.

• Infostände:
Natürlich sind wir bei den diversen Veranstaltungen in und um München (z.B. Streetlife) regelmäßig mit Info- und Aktionsständen vertreten, um auf uns und unsere Arbeit und Kampagnen aufmerksam zu machen. Sie sind ein dialogfreudiger, offener und positiv gestimmter Mensch? Dann freuen wir uns hier über Ihre Unterstützung! Die Einsatzzeiten sind v.a. an Wochenenden und finden nach Absprache statt.

• Büroarbeiten:
Telefondienste, Dokumentablagen, Versand von Bestellungen und Vereinsmagazinen, etc. gehören leider auch bei uns zum Arbeitsalltag. Falls Sie den Papierkrieg nicht scheuen, dann sind Sie bei uns genau richtig! Hierfür sollten Sie regelmäßig mind. einmal pro Woche verfügbar sein.

• Öffentlichkeitsarbeit:
Die Gestaltung von Flyern, Magazinen und Kalendern etc. sowie der Umgang mit Photoshop sind für Sie kein Problem? Dann unterstützen Sie uns doch in der Öffentlichkeitsarbeit, gerne auch von Zuhause aus.

• Tierpflege:
In der Regel ist die Pflege der Tiere stets hinreichend mit Praktikanten und ehrenamtlichen Helfern versorgt, so dass hier nur selten Bedarf besteht. Sprechen Sie uns auf Wunsch aber trotzdem gerne an. Körperliche Fitness sowie eine ausführliche Einarbeitung sind hier übrigens ein Muss, weshalb Sie im Vorfeld ein mindestens einwöchiges Praktikum ableisten sollten.

 

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme:

Email: info@reptilienauffangstation.de
Tel: 089 / 2180 5030