Newsletter 2/21

April, April, der macht, was er will… Dieser Spruch ist momentan wohl so passend wie lange nicht mehr. Sonne, Regen, Schnee – auch uns macht das Wetter immer wieder einen Strich durch die Rechnung. Im Februar haben einige unserer Tiere in Chelonia schon mal kurz in die viel zu warme Sonne geblinzelt – um sich Weiterlesen…

Die aktuelle Pressemitteilung der Auffangstation

Reptilienauffangstation verzeichnet im ersten Quartal fast 300 Neuzugänge; viele der Tiere stammen aus Nachlässen 274 – so viele Tiere wurden seit Beginn des Jahres 2021 in der Auffangstation für Reptilien, München e.V., aufgenommen. Damit ist klar – 2021 wird die Coronalage nicht wie im letzten Jahr erst mal alles verlangsamen. Ganz im Gegenteil – die Weiterlesen…

Statistik 2020

Wir fertigen seit vielen Jahren eine Statistik an. Die Grafik zeigt die Tieraufnahmen und Abgänge der letzten 10 Jahre an. Der Trend zeigt bei beiden Kurven nach oben!Glücklicherweise konnten aber im Jahr 2020 fast ebensoviele Tiere den Tierbestand wieder verlassen, wie aufgenommen werden mussten. Dies war 2019 und in den Vorjahren nicht der Fall. Somit Weiterlesen…

RTL dreht Dschungelcamp erstmals in Deutschland – wo bleibt die Einhaltung des Tierschutzgesetzes?

Tiere werden massivst gestresst, eine Wasseragame treibt leblos an der Wasseroberfläche. Alle Jahre wieder heißt es im Januar auf dem Privatsender RTL – „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“. Das sogenannte Dschungelcamp erfreut sich auch nach langen Jahren immer noch großer Beliebtheit beim Zuschauer. Genauso lange wie die Sendung, die auf Niedrig-Niveau Weiterlesen…

Gibbon in der Auffangstation

Junger Weißhandgibbon aus Privathaltung beschlagnahmt – Reptilienauffangstation informiert über die neuesten Entwicklungen Bereits Anfang Dezember 2020 wurde die Auffangstation für Reptilien, München e. V von einem Veterinäramt darüber informiert, dass ein junger Weißhandgibbon (Hylobates lar) aus einer Privathaltung beschlagnahmt worden war. Auf Bitten des Amtes kamen wir unserer Aufgabe gerne nach und übernahmen das beschlagnahmte Weiterlesen…

Vereinsmagazin 2020

Unser aktuelles Vereinsmagazin ist erschienen! Dieses Mal mit dem Titelthema: „Fuchsteufelswild? Der traurigste Trend im Tierschutz. Ebenso: „Neuigkeiten zum Neubau“, „Corona und Heimtierhaltung“, „Eine besondere Beschlagnahme“ und „Erfolgreiche Vermittlungen“. Hier geht es direkt zum Download des neuen Magazins! Und wer noch aktuellere Neuigkeiten zum Neubau lesen will, kann dies in dem Extra Einleger tun. Ebenfalls Weiterlesen…

Weihnachtsruhe in der Auffangstation

Wie jedes Jahr gönnen wir uns und vor allem unseren Tieren eine Ruhephase über die Weihnachtsfeiertage. Vom 14.12.2020 bis 18.01.2021 ist die Auffangstation geschlossen. Wir nutzen die ruhigen Tage dazu, Dinge abzuarbeiten, die in der sonst oft hektischen und turbulenten Zeit liegen geblieben sind. Wir stehen natürlich weiterhin für Behörden, Polizei, Feuerwehr zur Verfügung und Weiterlesen…

Kalender 2021

AUSVERKAUFT! Unser jährlicher Wandkalender für das Jahr 2021 ist endlich bei uns angekommen! Diesmal mit einer Best Of Edition aus unseren Foto-Workshops. Der Preis beträgt 14.90 Euro plus Versandkosten. Wie immer kommen die Gewinne aus dem Verkauf zu 100% unseren Tieren zu Gute. Wir danken Ihnen – auch im Namen der Tiere – ganz herzlich Weiterlesen…

Auffangstation weiterhin für Besucher geschlossen

Leider bleibt unsere Station bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. Sobald wir wieder Führungen anbieten können, informieren wir Sie hier!

Ratgeber „Heimische Reptilien und Amphibien in Deutschland“

Unser brandneues Mini-Taschenbuch „Heimische Reptilien und Amphibien in Deutschland“ ist da! Auf 54 Seiten erfahrt Ihr alles über unsere heimische Herpetofauna und bekommt zusätzlich Tipps, was Ihr selbst zum Schutz und Erhalt der Tiere tun könnt. Das Büchlein könnt Ihr für 5,90 Euro plus Versand bei uns erwerben. Schreibt einfach eine Mail mit Euren Kontaktdaten Weiterlesen…

Ältere Beiträge «

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung