Radio-Tipp:
“Der Kaiman im Wohnzimmer”

Der Bayerische Rundfunk hat sich in einem aktuellen Radiobeitrag der Haltung von exotischen Heimtieren gewidmet. Dabei  werden u.a. Franz Böhmer vom Bundesamt für Naturschutz sowie der Leiter der Reptilienauffangstation Dr. Markus Baur zu dem Thema befragt. Beide machen bei der Gelegenheit sehr deutlich, dass die Exotenhaltung in Deutschland ohne eine bundesweit einheitliche Regelung in Verbindung mit einem verpflichtenden Sachkundenachweis zwangsläufig immer wieder zu tier- und artenschutzwidrigen Vorfällen führen muss.

Den ganzen Beitrag zum Reinhören und Herunterladen gibt es hier.