Statistik 2020

Wir fertigen seit vielen Jahren eine Statistik an. Die Grafik zeigt die Tieraufnahmen und Abgänge der letzten 10 Jahre an. Der Trend zeigt bei beiden Kurven nach oben!
Glücklicherweise konnten aber im Jahr 2020 fast ebensoviele Tiere den Tierbestand wieder verlassen, wie aufgenommen werden mussten. Dies war 2019 und in den Vorjahren nicht der Fall. Somit hat sich dieser Trend zumindest etwas abgemildert. Es blieben uns 2020 nicht so viele Tiere „erhalten“ wie 2019.
Der Vollständigkeit halber: Es wurden 938 Tiere vermittelt (70% Vermittlungsquote), 229 Tiere sind verstorben und 32 mussten aus Tierschutzgründen euthanasiert werden. Dies entspricht einer „Verlustquote“ von 19%. Die restlichen 97 Tiere fallen unter „Sonstiges“ (Auswilderungen, Rückgaben, Verfüttert, Freilassen in Tierräumen… )

Wir werden hier demnächst noch weitere Informationen zu interessanten Fakten aus der Statistik 2020 veröffentlichen. Und wie immer wird sie auch im Jahresbericht veröffentlicht werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung