Ich möchte ein Tier aufnehmen

Sie haben Interesse an einem Tier aus der Auffangstation für Reptilien, München e.V.?

Unsere Vermittlungsvoraussetzungen:

• Erfahrungen in der Terraristik/Aquaristik
• Sachkunde (im Einzelfall Sachkundenachweis erforderlich)
• dauerhafte art- und verhaltensgerechte Unterbringung, Ernährung und Pflege
• Abgabe an Anfänger nur nach vorherigem Beratungsgespräch
• persönliche Abholung – kein Tierversand möglich!
• keine Weitergabe von Auffangstationstieren an Dritte ohne unser schriftliches Einverständnis!
• Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen zur Haltung von artgeschützten sowie potentiell gefährlichen Tieren!

Können die Mindestanforderungen an die Haltung von Reptilien des BMELV-Gutachtens (10. Januar 1997) nicht eingehalten werden, ist eine Abgabe der Tiere prinzipiell nicht möglich!
Zur Beurteilung Ihrer Haltung benötigen wir von Ihnen vor Vermittlung zwingend einige Angaben zu Ihrer Haltung, Unterbringung und Pflege, dokumentiert durch aktuelle Fotos. Wir bitten Sie darüber hinaus folgenden Fragebogen möglichst ausführlich, vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Im Interesse unserer Tiere sind wir sowohl rechtlich als auch ethisch verpflichtet, vor jeder Vermittlung die Haltungsbedingungen zu prüfen, um unseren Tieren optimale Lebensbedingungen bei ihren neuen Besitzern zu garantieren. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis und danken Ihnen für Ihre Kooperation!

Wir sind als gemeinnütziger Verein zur Deckung der anfallenden Kosten für unsere Tiere auf Spenden angewiesen und können Tiere aus der Auffangstation nur gegen eine angemessene Spende vermitteln.
Ein Verkauf von Tieren ist nicht möglich!

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige der Tiere vor, die derzeit bei uns leben und ein neues Zuhause suchen:

Sorgenkinder

Wir haben in unserem Tierbestand immer einige besonders tragische Fälle, die wir hier vorstellen wollen. Es sind Tiere, die aufgrund ihrer Vorgeschichte, ihres Aussehens, ihrer Erkrankungen leider kaum eine Chance haben vermittelt zu werden. Wir hoffen mit der Vorstellung auf dieser Seite den ein oder anderen Interessenten zu finden, der sich überlegen wird auch einem Weiterlesen…

Seite anzeigen »

Schildkröten

Bei Anfragen für Landschildkröten bitten wir Sie, uns möglichst umfassende Informationen zur Haltung, Gehege (mit Bildern), Sozialstruktur der schon vorhandenen Gruppe usw. mit anzugeben. Wir vermitteln nicht in reine Terrarienhaltung, an Kinder oder uns sonst ungeeignet erscheinende Halter. > Hier finden Sie den aktuellen Bestand an Landschildkröten Die Kapazitäten für Wasserschildkröten sind leider oft fast Weiterlesen…

Seite anzeigen »

Schlangen

Sollten Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, möchten wir Sie bitten, folgenden Fragebogen möglichst ausführlich, vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Wir bieten  Beratungsgespräche an, die dem Neuling in der Schlangenhaltung den Einstieg erleichtert. Bitte Terminvereinbarung per Email oder Telefon. Wir haben zur Zeit folgende Schlangen abzugeben: Stand: 21.04.2017 Kornnattern (Pantherophis guttatus) Zahlreiche (ca. 80) kleinere Weiterlesen…

Seite anzeigen »

Echsen

Sollten Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, möchten wir Sie bitten, folgenden Fragebogen möglichst ausführlich, vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Wir bieten  Beratungsgespräche an, die dem Neuling in der Echsenhaltung den Einstieg erleichtert. Bitte Terminvereinbarung per Email oder Telefon. Wir haben zur Zeit folgende Echsen abzugeben: Stand: 10.03.2017 Grüne Leguane (Iguana iguana) Oft werden größere Weiterlesen…

Seite anzeigen »

Amphibien

Sollten Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, möchten wir Sie bitten, folgenden Fragebogen möglichst ausführlich, vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Wir bieten  Beratungsgespräche an, die dem Neuling in der Amphibienhaltung den Einstieg erleichtert. Bitte Terminvereinbarung per Email oder Telefon. Wir haben zur Zeit folgende Amphibien abzugeben: Stand: 25.04.2017 0,0,1 Axolotl (Ambystoma mexicanum) Stationsnummer 557/16 Ca. Weiterlesen…

Seite anzeigen »

Tiere LStVG Art.37

Wir erhalten auch sog. potentiell gefährliche Tiere gem. Artikel 37 LStvG aus Beschlagnahmungen oder durch Abgabe. Zu dieser Gruppe gehören Krokodile, Alligatoren, Kaimane, Großechsen oder Gifttiere, wie Giftschlangen, Skorpione, Krustenechsen oder Spinnen. (Liste der gefährlichen Tiere, gültig in München)   Abgabevoraussetzungen Gefahrtiere Grundsätzlich werden Gefahrtiere nur nach erfolgter Vorlage einer Genehmigung zur Haltung von gefährlichen Weiterlesen…

Seite anzeigen »

Spinnentiere & Insekten

Sollten Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, möchten wir Sie bitten, folgenden Fragebogen möglichst ausführlich, vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Wir bieten  Beratungsgespräche an, die dem Neuling in der Spinnen- oder Skorpionhaltung den Einstieg erleichtert. Bitte Terminvereinbarung per Email oder Telefon. Wir haben zur Zeit folgende Wirbellosen abzugeben: Stand: 24.11.2016 Vogelspinnen Wir haben oft verschiedene Weiterlesen…

Seite anzeigen »

Fische

Sollten Sie Interesse an einem oder mehreren Fischen haben, füllen Sie bitte unseren Fragebogen möglichst ausführlich, vollständig und wahrheitsgemäß aus. Die Vermittlung erfolgt dann über unsere Tierpfleger, die für die Aquaristik zuständig sind. Die Fische befinden sich in unserem “Exotenhaus” auf dem Gelände des Tierheims in München Riem. Wir haben zur Zeit folgende Fische abzugeben: Weiterlesen…

Seite anzeigen »

Säugetiere

Seit einiger Zeit übernehmen und vermitteln wir auch kleine bis mittelgroße exotische Säugetiere. Wenn Sie an einem der folgenden Tiere interessiert sein sollten, möchten wir Sie bitten, folgenden Fragebogen möglichst ausführlich, vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Wir haben zur Zeit folgende Säugetiere abzugeben: Stand: 25.04.2017 1,2 Weißbüscheläffchen (Callithrix jacchus) Das Männchen wurde vasektomiert.   1,0 Weißbüscheläffchen Weiterlesen…

Seite anzeigen »